Stein auf Stein … Rettungs-Baustein-Aktion!

Gute Nachrichten … oder halbgute Rettungs-Nachrichten? Wir haben den Vertrag für das Grundstück vorliegen und prüfen diesen jetzt. Leider ist das Angebot weiterhin preislich sehr grenzwertig für uns. Wir werden jetzt den Bau sehr genau prüfen, versuchen Eigenarbeiten zu identifizieren und werden weiter optimieren. Auch die Bergedorfer Zeitung berichtet in regelmäßigen Abständen über den Stand der Dinge … Wowww!

Neben der Möglichkeit zur Rettung „frei“ zu spenden (ist in unserem „Rettungs-Flyer“ klick ausführlich beschrieben) haben wir „Bausteine“ für die neue Mäuseburg aufgelegt. Zusammen mit einem Motiv (ein großer DANK an Dierk klick dafür):

Karte_01_201507

Darauf ist zu sehen, dass wir mit Lego-Bausteine eine neue Mäuseburg parallel zum Spendenfortschritt, den wir hier per Foto dokumentieren werden, aufbauen wollen. So gibt es neben der „freien“ Spende auch die Möglichkeit für die Mäuseburg-Rettung Bausteine mit einem Wert von jeweils € 100.- zu spenden – auf denen womöglich die Spendernamen auftauchen können.

Die Postkarten werden gerade gedruckt – hier die virtuelle Version schon mal vorab klick. Geben Sie diese Karte gerne weiter, deponieren Sie sie in Kneipen oder an anderen interessanten Orten – um die Umsiedlung einer Bergedorfer Institution in der Kinder- & Inklusionsarbeit zu unterstützten, die Zukunft unserer Kinder zu sichern.

Zur Erinnerung: Wir sind nach §5, Abs.1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer befreit und können Spendenquittungen erstellen – bis € 200.- gilt der Einzahlungsbeleg als Spendennachweis. Brauchen Sie einen Extra-Nachweis: Senden Sie uns einfach eine eMail.

Wenn Sie Bausteine spenden möchten, überweisen Sie bitte je Baustein € 100.- auf das Konto
DE75 4306 0967 2042 3625 01

DANKE!

Unsere Rettungs-Flyer und Rettungs-Postkarten (ab 24.07.) sind bei uns vorhanden – Sie unterstützen uns auch, wenn Sie diese Materialien verteilen … egal ob virtuell oder materiell. Auch dafür sagen wir DANKE. Im Moment „bewegen“ wir wiederablösbare runde Aufkleber mit dem Mäuseburg-Motiv und Schlüsselbänder (für eine Spende von € 5.-) … was meint Ihr dazu? Sollten wir das zusätzlich produzieren?

Manu Komm & Silke Selaff

You must be logged in to post a comment.